Die Innovation von Morgen

 Druckguss und Ihre Vorteile
 

  1. Dem Einsatz von Aluminium- und Zink–Druckguss sind kaum Grenzen gesetzt
  2. Die rationelle Produktion ermöglicht das Herstellen von  leichten, dünnwandigen und aufwendig geformten Gussstücken, mit glatten und sauberen Oberflächen
  3. Druckgussverfahren, überlegen gegenüber herkömmlichen Bearbeitungsverfahren, tragen dazu bei,  auf der Suche nach neuartigen Bauteilen die Oberflächengüte, die Funktionalität, die Leistung, die Gewichtsreduktion und die Ästhetik in Einklang zu bringen
  4. Die Produktivität dieses Verfahrens ist u.a. dank Dauerformen (hohe Stückzahlen / geringe Standzeiten) besonders hoch
  5. Dadurch, dass das Gussverfahren  ein Fertigmass-Giessen ist, können durch minimalsten Nachbearbeitungsaufwand die Stückkosten auf einem tiefen Niveau gehalten werden
  6. Das Druckgiessen ermöglicht ein Vor- und Fertiggiessen von Bohrungen, Schlitzen, Verzahnungen, Gewinden, Aussparungen und Durchbrüchen sowie Schriftzeichen und Ziffern
  7. Im Weiteren kann hier von einem Präzisionsverfahren für engtolerierte Gussteile mit exakter Konturenbildung gesprochen werden
  8. Unter anderem rundet die Mischbauweise durch Eingiessen von Fremdmaterialien wie Büchsen und Bolzen etc. das Verfahren optimal ab